Arconda Systems Logo
Safety Management
Safety Management
Bird Control
Bird Control
Compliance Management
Compliance Management

3CX im Hotelbetrieb

Die 3CX Telefonanlage verfügt im Gegensatz zu traditionellen Telefonanlagen über ein eigenes Hotelmodul, für das keine gesonderten Lizenzgebühren anfallen und das eine Vielzahl nützlicher Funktionen für den Hotelbetrieb und eine Integration in gängige Hotelsoftware bietet.

Mit 3CX lassen sich die Gesamtbetriebskosten signifikant senken und es fallen keine gesonderten Lizenzgebühren für Nebenstellen oder Gäste an. Sowohl die Installation (bei Ihnen vor Ort oder alternativ im Arconda Rechenzentrum) als auch die Einrichtung und Wartung werden durch das intelligente Softwarekonzept vereinfacht.

Die Softwarebasierte 3CX-Telefonanlage wird weltweit von führenden Unternehmen wie McDonalds ́s, Hugo Boss, American Express u.v.m. eingesetzt, ist beliebig skalierbar und kann eigenständig per Mini PC, auf eigenem Server oder auch in der Cloud betrieben werden.

Ihre Vorteile:

  • Weiternutzung bestehender Zimmertelefone
  • Lizenzkosten unabhängig von Nebenstellen
  • Signifikant niedrigere Gesamtkosten im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen
  • Schnelle und flexible Anlagen-Konfiguration für alle denkbaren Betriebsszenarien
  • Lizenzkostenfreie Verwendung von Mobiltelefonen als Nebenstellen
  • Lizenzkostenfreie Videokonferenzen für Ihre Konferenzräume
  • Digitaler Rezeptionist zur Steigerung der Servicequalität
  • Managementtools zur Identifikation von Wartezeiten
  • Hardwareunabhängigkeit






Weitere Informationen zum Einsatz von 3CX sowie innovativer Sicherheitstechnik
im Hotel finden Sie in unserem Whitepaper: "VoIP im Hotelbetrieb"